Stadtweg 18
85134 Stammham

Tel.: (08405) 92 49 34
Fax: (08405) 92 49 36
eMail: info@schnepf-gruppe.de
Sie befinden sich hier: Produkte

FRIWA® LIN 5

Der physikalisch vernetzte Polyethylenschaum

FRIWA® LIN 5 ist ein hochdruckbeständiger physikalisch vernetzter PE-Schaum der als Trittschalldämmung unter Estrichen oder Marmorbelägen eingebaut wird.

FRIWA® LIN 5 ist für die Verlegung in Verbindung mit Fußbodenheizungen, da er für Temperaturen bis zu 50°C verwendbar ist, geeignet.

FRIWA® LIN 5 ist die ideale Trittschalldämmung für geringe Aufbauhöhen.

FRIWA® LIN 5 nimmt aufgrund seiner geschlossenen Zellstruktur kein Wasser auf.

FRIWA® LIN 5 wird in Rollen von 150 m² in der Länge von 100 Metern und einer Breite von 1,50 Meter geliefert.

FRIWA® LIN 5 wird nur in der Farbe Silbergrau hergestellt.

Verarbeitungsrichtlinien:

FRIWA® LIN 5 wird auf dem tragfähigen, frei von Verschmutzungen, öl- und fettfreien Untergrund auf Stoß ausgerollt. Die Bahnenstöße müssen mit einem Klebeband fixiert werden. An alle aufgehenden Bauteile, Rohrleitungen oder ähnliches sind Randdämmstreifen wie z.B. FRIWA®  Spezial-Randdämmstreifen anzuordnen um Schallbrücken zu verhindern.

Bei Verlegung unter Estrichen muss
FRIWA® LIN 5 mit einer Trennlage gemäß DIN 18560 Teil 2, wie z.B. FRIWA®-DAP Universal
abgedeckt werden.

FRIWA® LIN 5 benötigt bei Verlegung unter Trockenestrichen oder Fertigparkett usw. keine zusätzliche Gleitlage. Die von uns gemachten Angaben entsprechen den Erfahrungen, welche durch gewissenhafte Verarbeitung und den durchgeführten Untersuchungen entstanden sind. Im Zweifelsfalle empfehlen wir deshalb Eigenversuche an Ihrer Baustelle.


Datenblatt (pdf)

Bestellen Sie rund um die Uhr per E-Mail oder Fax. Oder rufen Sie uns einfach an!